Neues aus dem Schulleben

Viele Urkunden bei den Bundesjugendspielen

04. Juli 2018

Am 14. Juni 2018 fanden die Leichtathletikbundesjugendspiele statt.

In der ersten Gruppe waren die älteren Schüler der 7., 8., VKL und Kooperationsklasse am Start,  im zweiten Durchgang kamen dann die jüngeren aus Klasse 5, 6 und VKL 1,2 dran.

Alle Schüler/innen absolvierten einen Dreikampf aus Sprint, Ballwurf und Weitsprung. Am Schluss gab es einen freiwilligen Mittelstreckenlauf (800m für die Mädchen, 1000m für die Jungs), an dem 70 Kinder teilnahmen.


Insgesamt nahmen 243 Schüler an den Bundesjugendspielen teil.

87 erreichten eine Siegerurkunde und 27 sogar eine Ehrenurkunde.

Gratulation!!!
 

Zurück